Filmhaus Aussenansicht
Filmhaus-Crew
Open Air Kino Foto: Andreas Frücht
Lichtwerk Foto: Rainer Witt
Mondscheinkino-Team mit Fahrzeug

Der Verein Filmhaus Bielefeld e. V.

Das Filmhaus Bielefeld e. V., Verein zur Förderung der Film- und Medienkultur in Ostwestfalen-Lippe, wurde 1982 von unabhängigen Film- und Videomachern der Region gegründet. Der Verein hat zweihundert Mitglieder, die die Geräte und Einrichtungen des Filmhauses zur Produktion nutzen und denen die Vereinsstruktur zur Zusammenarbeit abseits der großen Filmmetropolen eine große Hilfe ist.  Opens external link in new window[Fotos...]

Darüber hinaus verfügt das Filmhaus seit 1985 über ein eigenes Kino, das "Lichtwerk", das von Anfang an auch für die Präsentation der hier ansässigen Filmschaffenden zur Verfügung steht. Das Filmhaus Bielefeld ist Mitglied im Netzwerk Filmkultur NRW und in der Landesarbeitsgemeinschaft lokale Medienarbeit NRW.

In der Filmwerkstatt stehen Geräte in verschiedenen Film- und Videostandards zur Produktion und Nachbearbeitung zur Verfügung.
Der Gerätepark Opens external link in new window[Fotos...]  wird durch finanzielle Zuwendungen des Landes NRW und der Stadt Bielefeld laufend auf einem modernen Niveau gehalten. Das Equipment wird fachgerecht betreut und steht für Interessierte zur Ausleihe bereit. Darüber hinaus bieten wir professionelle Hilfestellung rund ums Filmemachen durch Beratungen, Seminare oder personelle Unterstützung.

Das Kino "Lichtwerk im Ravensberger Park" wird vom Verein Filmhaus Bielefeld betrieben. Es verfügt über drei Kinosäle und ein großes Foyer. Auf dem Programm stehen vorrangig Werke der internationalen Filmkunst. Das Kino ist immer wieder Kooperationspartner verschiedener Institutionen (Museen, Universität, Kulturamt, Initiativgruppen, Konsulate, Gesellschaften etc.); hier werden regionale und internationale Filmschaffende als Gäste präsentiert und in für die Region einmaliger Weise mit dem filminteressierten Publikum in Kontakt gebracht. Das Programm wurde mehrfach ausgezeichnet vom Bundesinnenminister und der Filmstiftung NRW. Das "Lichtwerk" ist jährlich Schauplatz eines Kinderfilmfestes und veranstaltet in unregelmäßiger Folge ein "Experimentalfilm-Festival" und schwule Filmtage. Opens external link in new window[Fotos...] 

Seit April 2008 betreibt das Filmhaus ebenfalls das "Kamera Filmkunsttheater" an der Feilenstraße. Das Kino verfügt über drei Säle und ergänzt das Filmprogramm der Stadt in großartiger Weise. Opens external link in new window[Fotos...]

Mit dem "MondscheinKino" bietet das Filmhaus Open Air Kino-Events an. Das Mondscheinkino verfügt über mehrere mobile, professionell ausgestattete Projektionsanlagen. Wir agieren schwerpunktmäßig in NRW, aber auch im gesamten Bundesgebiet. Partner bei diesen eindrucksvollen Nachtspektakeln sind lokale Kulturbüros, Museen, Vereine, Fremdenverkehrsbüros, Firmen, Weiterbildungsinstitutionen und Kinos. Seit 1998 ist das Filmhaus mit dem MondscheinKino fester Partner der Filmstiftung NRW bei der Reihe Opens external link in new window"Filmschauplätze". [Opens external link in new windowFotos...


Weitere Schwerpunkte des Vereins sind:

Bilder bei Flickr

   Opens external link in new windowEigenproduktionen    

    Opens external link in new windowMedienkultur  

    Opens external link in new windowMondscheinkino