Ab dem 1. April 2008 wird das Bielefelder Filmkunsttheater „Kamera“ an der Feilenstraße vom Lichtwerk übernommen und betrieben. Die bisherigen Inhaber des Traditionshauses, das Ehepaar Ingrid und Eberhard Heise, haben sich aus Altersgründen zu einer Übergabe an die Lichtwerker entschlossen. Die drei Kinosäle an der Feilenstraße werden von den Lichtwerkern als eigenständiger Betrieb weitergeführt.