Nachtschwärmer! Die Filmhaus-Sommerparty steigt am Samstag 8. August 2009 auf dem Hofgelände an der August-Bebel-Straße (Ecke Milestones). Das große Sommerfest des Vereins ist eines der Highlights der Open Air Saison. Die Tore sind bereits ab 20 Uhr geöffnet, denn das Musikprogramm auf der Bühne startet pünktlich mit namhaften Bands der Bielefelder Musikszene. Darüber hinaus bietet die Filmhaus-Benefiz-Party zwei Disco-Areas im Saal, Filme, kühle Getränke und gute Laune unter freiem Himmel.

Natürlich ist bei der Filmhaus-Party auch mit nächtlichem Bildwechsel zu rechnen. Mit attraktiven Blickwechseln natürlich auch. Vielleicht bei der bildgewaltigen Nachtschicht-Performance der Gruppe „Future Champions of Equestrian Events“. Moderation und Nachtgebet wird von MC Lichtgestalt geliefert. An den Getränkeständen im Hof bereiten kundige Hände Kaltgetränke, die zum nächtlichen Schattentanz animieren.

Es darf getrost erwartet werden, dass man/frau in netter Gesellschaft bis in die frühen Morgenstunden bestens schwärmen kann – und das Schönste daran: es ist für einen guten Zweck. Denn der Erlös des Festes kommt der Förderung der Filmkultur in Ostwestfalen –Lippe zugute.

Am Freitag, 24. Juli, startet ab 21 Uhr das 27. UniVideoMagazin im Autokino an der Universität Bielefeld. Programmbeginn ist voraussichtlich 22 Uhr, Parkplatz IV. Gezeigt werden die aktuellen kultigen Kurzfilme aus dem Seminar „Vorsicht Dreharbeiten!“, die im Sommersemester 2009 zum Thema „Top Secret“ entstanden. [mehr]

 

Für den Abschlussfilm „Zerbrochen“, (Hochschule OWL/Lemgo) werden noch Filmschaffende in folgenden Departments gesucht: 1) Script/Continuity 2) Produktionsassistenz 3) 1. Kamerassistenz 4) 2. Kameraassistenz 5) (Ober)Beleuchter 6) DIT / Schnittassistenz 7) Tonassistenz (Boomer) 8) Maskenbildnerin 9) Kostümbildnerin  Die Dreharbeiten sind  vom 7. bis 19.8.2009 geplant. Als Filmhaus-Mitglieder sind im Team: Marvin Hesse (Beleuchter) und Frederik Braumüller (Kamera). Die Produktion wird von der Filmstiftung NRW gefördert. Infos: 0176 / 223 92 107.

 

 

Filmhaus-Mitglied Danny Homann feierte am Sonntag, 12. Juli 2009 im Lichtwerk die Premiere seines Spielfilms „Jede Seite Leben“. Der Film wird wiederholt am Sonntag, 26.7. und 2.8.2009. Homann erzählt eine Geschichte, in der Hoffnung und Verzweiflung, Freundschaft und Feindschaft, Fiktion und Wahrheit dicht beieinander liegen. Mit einem intensiv spielenden Ensemble und geringem Budget gelang Homann ein bewegender Film.