Andreas Kaling spielt vornehmlich Basssaxophon, er ist Saxophonlehrer und freier Musiker. Andreas Kaling schätzt die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern, spielt in diversen Projekten u.a. dem Saxophonduo „Leptophonics“ (mit Andreas Gummersbach) oder „Deep Schrott“ (Basssaxophonquartett).

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Film von Aisha Stief und Jan Luaks Fründ, entstanden im Rahmen der Nachtansichten 2018

Als kleiner Höhepunkt der 23. Schwulen Filmtage läuft im Lichtwerk am 24. Juni die OWL-Produktion „Zwischen Sommer und Herbst“ von Autor und Regisseur Daniel Manns.

mehr...

Zusammen mit dem Team von crosseyed bear fiction wurde der bildgewaltige Sommerfilm in Bielefeld und Umgebung sowie in Luxemburg produziert. Der Film feierte seine Premiere auf den renommierten Hofer Filmtagen und startet in diesen Tagen bundesweit in den Kinos. Zwei Frauen verlieben sich, als sie es am wenigsten erwarten: bei einer nächtlichen Begegnung am Kühlschrank. Die 17-jährige Lena ist gerade mit der Schule fertig, plant einen Auslandsaufenthalt in Argentinien und macht gerade den Führerschein. In einer heißen Sommernacht lernt sie die neue Freundin ihres Bruders Jonas kennen. Eva ist 24, studiert Sozialpädagogik und genießt das Leben mit Jonas. Mit viel Dialogwitz kommen sich zwei Menschen langsam näher, die gar nicht auf der Suche nach Liebe waren.

Zwischen Sommer und Herbst im Luna Open Air Kino 2018

Zwischen Sommer und Herbst im Luna Open Air Kino 2018

Der Film läuft am 27. Juli auch im Bielefelder Luna Open Air Kino: Zur Filmankündigung