Einträge von filmhaus

,

Grundlagen Tonaufnahme für Film und Fernsehen

Seminarleitung: Olaf Hühold Termin: Do. 21. März 2019, 18-21Uhr Die Filmkamera wird schon von vielen beherrscht, aber wie ist das mit einer sauberen Tonaufnahme? Die Hälfte des Films wird vom Ton bestimmt. Filmemacher Olaf Hühold beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren intensiv mit diesem Thema, er ist freier Techniker und Komponist und hat schon für […]

, ,

Das Filmhaus sucht Filmbegeisterte für die Produktion „NACHTVISIONEN“

Im Filmhaus Bielefeld Leute kennenlernen, das Fachwissen erweitern und gemeinsam Filme produzieren: das alles bietet das Projekt „Nachtvisionen“ im Zeitraum Anfang März bis Ende April 2019. Auch in diesem Jahr wird es wieder die NACHTVISIONEN geben, die Open-Air-Filmprojektionen des Filmhauses Bielefeld anlässlich der langen Nacht der Museen, Galerien und Kirchen, am 27.4.2019. Auf der großen […]

,

Hristiana Raykova präsentierte Abschlussfilm auf der Berlinale

Bei der „Berlinale“ feierte Filmhausmitglied Hristiana Raykova im ausverkauften Cinemaxx3 am Potsdamer Platz in Berlin die Weltpremiere von „Die Grube“. Der Abschlussfilm ihres Studiums an der Hochschule Konrad Wolf in Potsdam war im Rahmen der Berlinale-Reihe ‘Perspektive Deutsches Kino‘ zu sehen.  

,

Kamera – Filmkunst mit langer Tradition

Seit April 2008 werden die drei Kamera-Kinosäle an der Feilenstraße von den Lichtwerkern als eigenständiger Betrieb weitergeführt. Sowohl die Kamera als auch das Lichtwerk wurden von Filmenthusiasten gegründet und haben sich im Laufe der Jahre als fester Bestandteil des städtischen Kulturlebens etabliert. Für die Filmliebhaber der Stadt Bielefeld, aber auch für viele Kinofans der Region […]

Filmhaus trauert um Jürgen Heckmanns

Am 20.1.2019 verstarb unser Vereinsmitglied Jürgen Heckmanns im Alter von 79 Jahren. Jürgen gehörte zur Gründergeneration des Vereins und war seit 1982 ein prägender Gestalter des Vereinsgeschehens. Vielen Mitgliedern ist er als Dozent der Film- und Videowerkstatt an der Universität Bielefeld ein Begriff. Hier vermittelte er angehenden LehramtsstudentInnen die Grundlagen der Filmarbeit und förderte mit […]

Flimmern! – Das Filmhausforum

Wir wollen mit euch flimmern! Flimmern heißt… … Projekte präsentieren. … Drehbücher diskutieren. … Technik testen. … Filme filetieren. Und genau das machen wir ab jetzt jeden letzten Donnerstag im Monat ab 18:00 mit euch.

, ,

Seminare im Filmhaus: Livemischung, Kalibrierung und Ronin S

Das Filmhaus bietet wieder Werkstattgespräche zu neuen Geräten im Filmhaus-Verleih an. Werkstattgespräch zum Ronin S Einhand-Gimbal mit Patrick Möller am 6.2.2019 Und darum wird es u.a. gehen: Der Gimbal sorgt auf drei Achsen für verwacklungsfreie Videos. Das Stabilisierungssystem des Ronin-S unterstützt auch schwerere Zoom-Objektive. Die Stabilisierungsalgorithmen erlauben den Einsatz zusammen mit optischer Bildstabilisierungstechnik im Objektiv […]

,

Kamera: Unser Kino erstrahlt in neuem Glanz!

Unser Kamera-Filmkunsttheater an der Feilenstraße ist kaum wiederzuerkennen. Das Foyer im Erdgeschoss ist komplett neu gestaltet und bietet nun auch Aufenthaltsqualität in einem Lounge-Bereich. Das Gastronomieangebot beinhaltet neben den üblichen Knabbersachen nun auch einige Gaumenkitzler zum Verzehr vor oder nach dem Film. Zum Filmgenuss im Kinosaal haben wir uns auch Gedanken gemacht.