„Zuletzt befreit mich doch der Tod“ von Filmhaus-Mitglied Beate Middeke ist am Dienstag, 07.06.2011, um 21 Uhr und am Mittwoch, 08.06.2011, um 02.45 Uhr auf dem ZDF Kulturkanal zu sehen. Der Dokumentarfilm umkreist das Schicksal der jungen Frau Kay mit Tagebucheinträgen und Gesprächen mit Familienangehörigen, Verwandten, Freunden, Betreuerinnen und einem Gutachter. Nach jahrelangen Therapieversuchen begeht Kay 2001 Selbstmord.