Die Jury zum diesjährigen Bilderbeben ist zusammengetreten und hat sich die Beiträge des Kurzfilmwettbewerbs 2015 angeschaut. Aus über 60 Beiträgen zum Thema „Rettung“ hat die Jury ihre Favoriten ausgesucht. Bis in die tiefe Nacht haben Maren Kuhlmann, Kamerafrau, Dirk Ludewig, Moderator und Chefredakteur „Nerdstar“, und Klaus Henning, Verein „Wohngemeinschaften“, gesichtet und diskutiert. Ihre Entscheidungen verkünden sie bei der Aufführung des Wettbewerbs am 4.12.2015 im Theaterhaus Tor 6. Ab 18 Uhr gibt es den Warm up mit der OWL-Auswahl und ab 20 Uhr steigt der Wettbewerb mit der Juryauswahl.