Das Projekt „800 Jahre in 800 Sekunden“, welches im Rahmen des Stadtjubiläums „800 Jahre Bielefeld“ von den Filmhaus-Mitgliedern Katinka Sasse und Nils Dunsche durchgeführt wurde, ermöglichte es Bielefelder Kindern und Jugendlichen zusammen mit erfahrenen Filmemachern ihren eigenen Film über die Geschichte ihrer Stadt zu drehen.

So entstanden insgesamt acht Kurzfilme, die sich jeweils auf ihre ganz eigene Weise mit einem Teil der Bielefelder Geschichte befassen. Die Filme finden Sie [hier…]