Am Dienstag, dem 5. Januar 2010, wird die französische Regisseurin Caroline Bottaro um 20.30 Uhr ihre Romanverfilmung DIE SCHACHSPIELERIN im Lichtwerk persönlich vorstellen. Zum Filminhalt: Putzkraft Hélène beobachtet eines Tages ein Schachspiel. Ein Erlebnis, das in ihr eine ungewöhnlich starke Leidenschaft entfacht. Mit ihren Schachkünsten wächst erstmals auch Hélènes Selbstbewusstsein. Die Hauptrollen spielen Frankreichs Topstar Sandrine Bonnaire und Kevin Kline. (Bayerischer Rundfunk)