Neben den legendären Open Air Projektionen „Nachtvisionen“ vor dem Alten Rathaus ist das Filmhaus auch diesmal wieder bei den „Nachtansichten“ mit einem Programm im Filmhaus Kino an der August Bebel Straße vertreten. Im Rahmen der langen Nacht der Museen verwandelt sich das Filmhaus in eine Galerie mit Bühnenprogramm.

Unter dem Motto „Gute Filme“zeigen Katz&Fuchs und Christine Gensheimer einige ihrer Animations- und Experimentalfilme. Katz&Fuchs ist die freie visuelle Forschungsgruppe der Filmemacher Timo Katz und Jan Fuchs. Die Werke des Multitalents Christine Gensheimer waren u.a. schon in der Kunsthalle, im MARTa, Zeche Zollverein zu sehen. Ihre Filme liefen in Oberhausen, Istanbul und bei „Goethes“ in Riga. „Bitte bringt Eure Brillen und Zeit im Sinne von Sitzvermögen mit.“[mehr…]
Im Kino-Foyer zeigen wir mit „Familiy Portraits“ eine Videoinstallation von Dirk Henkel. Das Set Design stammt von Nicole Döhring-Iamsuk. Beide Filmhausmitglieder sind professionell als Kameramann resp. Ausstatterin und Fotografin tätig.