Postproduktionsseminar zum Thema „Colourgrading“: Wir beschäftigen uns mit dem Material zum Kurzfilm „Exkursion“, der im Rahmen des Workshops „Digital Cinema“ entstand.
Termin: Fr. 19.4. und Sa 20.4.2019, jeweils von 10 bis 17 Uhr
Seminarleitung: Felix Hüsken, zert. Colourist für Kino- und Fernsehproduktionen www.felixhuesken.de

mehr...

Grading gehört inzwischen bei vielen Filmprojekten zum Postproduktionsstandard. In diesem 2tägigen-Seminar wird Felix Hüsken einen Einblick in die Welt der Farbkorrektur geben, entlang des freiverfügbaren Programms „DaVinci Resolve“. Wir beschäftigen uns im Seminar mit dem Material des letzten „Digital Cinema“-Drehs mit dem Arbeitstitel „Exkursion“

Teil 1: Theorie:
– Was ist Color Grading?
– Beispiel-Workflows
– Das digitale Bild: Farbräume, Kontrastumfang und Kompression
– Was braucht man für Color Grading?

Teil 2: Praxis mit DaVinci Resolve:
– Setup und Projektverwaltung
– Conforming
– Color Grading
– Delivery

Teil 3: Praxis: Grading des „Exkursion“-Material

Teilnahmegebühren: Für die Digital-Cinema-Mitstreiter kostenlos, Filmhaus-Mitglieder: 50,- €, Externe: 150,- €
Es ist erwünscht, einen eigenen Laptop/Rechner mitzubringen.
Anmeldung und Nachfragen über: erber(at)filmhaus-bielefeld.de

Gefördert von:

Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft