Beiträge

Klackernde Schreibmaschinen und Hängeregister in Aktenwagen: in dem 5-minütigen Kurzfilm „Die Verwaltung des Internets“ werden in verstaubter Büroatmosphäre analoge Akten getauscht, um den unendlichen Bedarf der Internetnutzer an digitalen Informationen zu stillen.

Der erste Preis und Wanderpokal „Der kleine Plumpe“ geht damit nach Mainz zu Filmemacher Simon Schares. Die Jury vergab bei der hybriden Aufführung zum 32. Kurzfilmwettbewerb Bilderbeben am Freitag, 26.11.2021 lobende Worte und Preisgelder von insgesamt 1.500 €.

Weiterlesen

BieKino 2021 - Das Team

Schon nach wenigen Stunden wurde klar: hier liegt etwas Besonderes in der Luft. Tolle Ideen fanden zu besonderen Menschen.

Vom 01. bis 03.10.2021 trafen sich 30 filmbegeisterte Menschen im Kulturhaus Ostblock, um beim ersten „BieKino – Das Bielefelder Kinokabaret“ in 48 Std. Kurzfilme zu machen und sich diese Sonntagabend gemeinsam mit Gästen auf der Leinwand anzuschauen.

Weiterlesen

Das Team rund um die 3 Dinos im Filmhaus-Kino

Livestream aus dem Filmhaus-Kino: Am 02. Oktober fand die Premiere zum 15. Kinder- und Jugendfilmwettbewerb als Youtube-Event statt. Um die 100 Mädchen und Jungen aus Ostwestfalen-Lippe hatten in diesem Jahr insgesamt 10 Kurzfilme im Filmhaus Bielefeld eingereicht. Durch die Online-Veranstaltung führte Alina Meinold, Bielefelder Schauspielerin und Moderatorin.

Weiterlesen

Zwei Clowns mit Luftballons und dem Schriftzug Tausch

Da ist er – und wir lieben ihn!

Der Trailer zum diesjährigen Kurzfilmwettbewerb Bilderbeben ist online. Idee: Carolin Sprick, Stefan Huben. Clowns: Elise Huwendiek, Canip Gündogdu. Regie: Stefan Huben, Kamera: Maurice Fellmer, Sounddesign: Philipp Randt.

Liken und Teilen erwünscht.

Weiterlesen

Kinder drehen einen Kurzfilm

Roooaarrr! Die Dinos melden sich aus der Sommerpause zurück. Inzwischen ist einiges passiert: die Workshopfilme zum Kinder- und Jugendfilmwettbewerb sind abgedreht. Auch die ein oder andere Eigenproduktion zum Wettbewerbsthema „Gemeinsam “ ist im Filmhaus eingetroffen.

Die Online-Premiere der Wettbewerbsfilme findet am 02. Oktober 2021 um 15 Uhr statt.

Weiterlesen

Workshop Experiment KuFi

Eine Workshop-Kooperation mit dem Kulturhaus Ostblock am 16. und 17. Oktober 2021.

Der 2-tägige Workshop ‚Experiment: KuFi 1.1‘ richtet sich an Filmeschaffende, die das Bewegtbild aus neuen unkonventionellen Blickwinkeln erleben möchten und an Kunstschaffende, die für sich das Medium Film erschließen und einsetzen lernen wollen.

Weiterlesen

Filmcoach Bastian Müller-Hennig begleitet die Jugendredaktion im Projekt Proberaum Film

Mit junge Menschen Filmkultur gestalten! Das Filmhaus Bielefeld ruft mit dem Projekt „Proberaum Film“ zum ersten Mal eine Jugendredaktion ins Leben, die maßgeblich an der Ausrichtung des diesjährigen Kinder- und Jugendfilmwettbewerbs mitwirkt.

„Wir ermutigen Jugendliche, ihre Ideen und ihre Kreativität in die Filmkultur unserer Region einzubringen. Unser Filmhaus ist der perfekte Ort zum Ausprobieren, Experimentieren und Treffen mit anderen Filminteressierten und Filmemacher*innen“, sagt Filmcoach Bastian Müller-Hennig. Er wird die Gruppe in den kommenden Monaten begleiten.

Das Angebot ist eines von insgesamt vier neuen Beteiligungsangeboten der Filmkultur für junge Menschen in Nordrhein-Westfalen.

Wegen der aktuellen Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind Treffen der Jugendredaktion im Filmhaus ‚vor Ort‘ im Moment leider nicht möglich. Filmhaus-Mitarbeiterin Juliane Bartelheimer sieht darin aber auch die Möglichkeit, neue Formate zu erproben: „Wir möchten im Rahmen des Projektes herausfinden, welche Angebote zur Förderung der Filmkultur und filmkulturellen Bildung die aktive Beteiligung von jungen Menschen erreichen, (auch) wenn persönliche Begegnung schwierig bleibt.“

Das erste Treffen der neuen Jugendredaktion findet im April statt – dann im digitalen Raum. Der konkrete Termin wird noch bekannt gegeben. Wer Interesse oder Rückfragen hat, kann sich auch jetzt schon mit dem Filmhaus-Büro Kontakt aufnehmen.

Weitere Angebote gibt es in Münster, Düsseldorf und Köln: Für den Proberaum Jugend kuratiert sucht die Filmwerkstatt Münster aktuell fünf Kurator*innen zwischen 16 und 20 Jahren. Wer professionelle Unterstützung bei der Umsetzung seines eigenen Films sucht, kann sich bei der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf melden. Und das Filmhaus Köln, das seine Türen bald öffnet, richtet einen eigenen Jugendprogrammbeirat ein (Infos folgen).

“Proberaum Film” ist ein Kooperationsprojekt vom Filmhaus Bielefeld, der Filmwerkstatt Münster, der Filmwerkstatt Düsseldorf und dem Filmhaus Köln, gefördert vom Fonds Soziokultur im Rahmen des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, BKM.

Logos der Foerder im Projekt Proberaum Film