Beiträge

Ein Autokino findet in Gütersloh am Theater statt. Es ist eine Kulisse wie gemalt: ein illuminierter Wasserturm ragt neben dem modernen Bau des Gütersloher Stadttheaters ins Bild. Die Techniker vom Filmhaus Bielefeld installieren die Geräte für das erste Autokino am Theater.

Die Technik des „Mondscheinkinos“ wird ergänzt durch einen Sender der MMC Veranstaltungstechnik, damit die Zuschauer den Filmton im Radio verfolgen können. Das besondere an diesem Filmschauplatz ist der Umstand, dass die Architekten eine Projektionsfläche in die Fassafe des Theatergebäudes integriert haben. 16 Meter Breite hat das Bildfenster hoch über dem Parkplatz, so dass die Autos beste Sicht auf den Film haben. Die Kinomacher vom Gütersloher Bambikino haben vom 15.5. bis 25.5.2020 gleich elf Filmnächte vorbereitet, die z.T. binnen kürzester Frist ausverkauft waren.

Autokino mit dem Mondscheinkino? Ja, auch das ist für uns machbar. Mit unserer Open Air Kinotechnik können wir auch ein Autokino bespielen.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Der Corona-Virus verhindert derzeit noch größere Veranstaltungen und legt auch die Kinos brach. Mit einem Autokino ist zumindest ein Filmerlebnis möglich, wenn auch mit einigem zusätzlichem technischen Aufwand. Denn für die Übermittlung des Filmtons zu den Zuschauern braucht es einen Sender mit der entsprechenden Sendelizenz. Mit dem Mondscheinkino haben wir in der Vergangenheit schon öfter Autokinos eingerichtet und bespielt. Wir beraten Sie gerne!

Mit dem MondscheinKino bietet das Filmhaus professionelle Open Air Kino Technik für Film-Events (auch Autokino) an. Das Mondscheinkino verfügt über mehrere mobile, professionell ausgestattete Projektionsanlagen. Wir agieren schwerpunktmäßig in Nordrhein-Westfalen, sind aber auch im gesamten Bundesgebiet aktiv. [Bildergalerie Mondscheinkino]

Mondscheinkino am Rursee

Mondscheinkino am Rursee

MondscheinKino – Wir machen Open Air Kino für Sie! Partner bei unseren eindrucksvollen Filmnächten sind lokale Kulturbüros, Museen, Vereine, Fremdenverkehrsbüros, Firmen, Weiterbildungsinstitutionen und Kinos. Seit 1998 ist das Filmhaus mit dem „Mondscheinkino“ und seiner Open Air Kinotechnik fester Partner der Film- und Medienstiftung NRW bei der Reihe „Filmschauplätze“.

Und hier war das „Mondscheinkino“ bereits zu Gast:

Aachen, Ahaus, Amsterdam, Arnsberg | Bad Berleburg, Bad Oeynhausen, Bad Salzuflen, Balve, Bellenberg, Bergkamen, Bielefeld, Billerbeck, Blomberg, Bocholt, Bochum, Bönen, Bottrop, Brüggen-Bracht, Bünde, Büren | Castrop-Rauxel, Coesfeld | Datteln, Delbrück, Detmold, Deventer (NL), Dingden, Dinslaken, Dorsten, Dortmund, Düren, Duisburg | Emmerich, Ennigerloh, Espelkamp, Erftstadt, Erfurt, Essen, Eupen, Euskirchen | Fröndenberg | Geldern, Gelsenkirchen, Gemen, Geseke, Göttingen, Gütersloh, Gummersbach | Haan, Hagen, Hannover, Hattingen, Havixbeck, Heiligenhaus, Henrichenburg, Herford, Herne, Herzogenrath, Hiddenhausen, Hörstel, Horn-Bad Meinberg, Hüllhorst | Ilmenau, Iserlohn | Kalkar, Kamen, Kamp-Lintfort, Kessel (NL), Kirchlengern, Kleve, Köln | Lage, Legden, Lemgo, Lengerich, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Löhne, Lüdinghausen, Lünen | Mechernich, Mettmann, Minden, Monheim, Monschau, Mülheim/R., Münster | Neukirchen-Vluyn, Niesen, Nottuln | Oberhausen, Oelde, Opladen, Ottmarsbocholt | Paderborn | Ramsdorf, Recklinghausen, Reken, Rheda-Wiedenbrück, Rietberg, Rödinghausen, Roetgen-Rott, Rurberg | Schalksmühle, Schiedersee, Schleiden, Schwerte, Selm, Senden, Simmerath, Solingen, Stemwede-Levern, Stolberg | Tönning | Unna | Velen, Velbert, Verl, Versmold, Viersen | Wachtberg, Waltrop, Warendorf, Wesel, Willich, Witten, Wuppertal | Zwolle (NL) …

Bei der Reihe „Filmschauplätze NRW“ der Film- und Medienstiftung ist das Filmhaus seit vielen Jahren mit seiner Open Air Kinotechnik Partner und Dienstleister.

Städte und Gemeinden können sich jedes Jahr bei der Filmstiftung zur Teilnahme anmelden und werden in einem Auswahlverfahren Filmschauplatzausrichter. Die Kinoveranstaltungen finden an markanten und sehenswerten Plätzen statt und in der Regel gibt es ein kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm. Der aktuelle Spielplan ist demnächst [hier] zu finden.Informationen über die laufenden Veranstaltungen gibt es bei Facebook. Die Filmschauplätze NRW werden mit der Open Air Kinotechnik vom Filmhaus Bielefeld ausgerüstet.

Mit dem Mondscheinkino bietet das Filmhaus professionelle Open Air Kinotechnik für Film-Events an. Das Mondscheinkino verfügt über mehrere mobile, professionell ausgestattete Projektionsanlagen für Freiluftkino Veranstaltungen. Wir agieren schwerpunktmäßig in Nordrhein-Westfalen, aber auch im gesamten Bundesgebiet. Seit 1998 ist das Filmhaus mit dem Mondscheinkino fester Partner der Film- und Medienstiftung NRW bei der Reihe „Filmschauplätze NRW“. Wir kooperieren bei unseren eindrucksvollen Filmnächten mit lokalen Kulturbüros, Museen, Vereinen, Fremdenverkehrsbüros, Firmen, Weiterbildungsinstitutionen und Kinos. Zur Mondscheinkino-Webseite

Die Film- und Medienstiftung NRW zieht eine überaus positive Bilanz für ihre Open Air Kino-Tournee „Filmschauplätze NRW“ 2013. In diesem Jahr erreichten die Filmschauplätze mit ihrem amspruchsvollen Filmprogramm ein ausgezeichnetes Besucherergebnis. Engagierte Veranstalter vor Ort, tolle Filme, das schöne Wetter und natürlich die oftmals überwältigenden Kulissen der Film-Schauplätze – alles passte in diesem Kino-Sommer mal wieder bestens zusammen: Fortsetzung folgt! [mehr Infos]

 

Bei den Filmschauplätzen der Film- und Medienstiftung ist das Filmhaus seit vielen Jahren mit seiner Open Air Kinotechnik Partner und Dienstleister. Städte und Gemeinden können sich jedes Jahr bei der Filmstiftung zur Teilnahme anmelden und werden in einem Auswahlverfahren Filmschauplatzausrichter. Die Kinoveranstaltungen finden an markanten und sehenswerten Plätzen statt und in der Regel gibt es ein kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm. Der aktuelle Spielplan ist [hier] zu finden.Informationen über die laufenden Veranstaltungen gibt es bei Facebook.

Vom 17.8. bis zum 25.8.2007 ist das Filmhaus mit seinem mobilen Open Air Kino „Mondscheinkino“ wieder in Detmold am Hangar zu Gast. Gemeinsam mit einer filmbegeisterten Crew und dem Kulturteam Detmold stehen wieder tolle Filmnächte auf dem Programm.

Bei den Filmschauplätzen der Film- und Medienstiftung ist das Filmhaus seit vielen Jahren mit seiner Open Air Kinotechnik Partner und Dienstleister.

Städte und Gemeinden können sich jedes Jahr bei der Filmstiftung zur Teilnahme anmelden und werden in einem Auswahlverfahren Filmschauplatzausrichter. Die Kinoveranstaltungen finden an markanten und sehenswerten Plätzen statt und in der Regel gibt es ein kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm. Der aktuelle Spielplan ist [hier] zu finden.Informationen über die laufenden Veranstaltungen gibt es bei Facebook.

Bei den Filmschauplätzen, organisiert vom Filmbüro NW, ist das Filmhaus seit vielen Jahren mit seiner Open Air Kinotechnik Partner und Dienstleister.

Städte und Gemeinden können sich jedes Jahr bei der Filmstiftung zur Teilnahme anmelden und werden in einem Auswahlverfahren Filmschauplatzausrichter. Die Kinoveranstaltungen finden an markanten und sehenswerten Plätzen statt und in der Regel gibt es ein kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm.Im Jahr 2000 gastierte die Open Air Kinoreihe in Geldern, Kessel (NL), Bad Berleburg, Bochum, Münster, Oberhausen, Bocholt, Dortmund, Hagen, Warendorf und Witten.

Mittlerweile werden die Reihe unter dem Label „Filmschauplätze NRW“ von der Film- und Medienstiftung NRW veranstaltet. Der aktuelle Spielplan ist [hier] zu finden.Informationen über die laufenden Veranstaltungen gibt es bei Facebook.

Die Leitung der Filmschauplätze lag im Jahr 2000 bei bei Rosemarie Schatter und Anna Fantl.

Rosemarie Schatter und Anna Fantl

Rosemarie Schatter und Anna Fantl