Beiträge

Zum Auftakt hatten sich bereits 250 Besucher auf dem Hof am Filmhaus eingefunden. Bestes Sommerwetter an einem Mittwochabend lud zum Aufenthalt im Freien ein. Nach einer Begrüßung startete das Filmprogramm mit dem Spielfilm „Exkursion“, der aktuellen Workshop-Produktion aus dem Filmhaus.

mehr...

Danach ging es mit dem mobilen Kino auf den Parcours. Diesmal waren die Stationen: Rathaus, Leineweberpark, Klosterplatz und Kunsthallenpark. Das Picknick am Klosterplatz war wieder einmal ein voller Erfolg: die Proviant-Tüten gingen weg wie warme Semmeln. Vielen Dank an das großartige Publikum, das Filmhaus-Team und natürlich an die quirlige Filmszene, ohne deren Filme wir nichts gesehen hätten.
(Mehr von den sehr guten Fotos von Stefan Huben und Artur Klassen bei flickr )