Einträge von filmhaus

,

Workshop: “(Über-)Leben als Medien-Freelancer”

Der Workshop richtet sich an junge Freiberufler und die, die es einmal werden wollen. Tanja Ackemann und Felix Hüsken haben in Bielefeld studiert und sind seit über 10 Jahren freiberuflich in der Film- und Medienbranche tätig. In ihrem Workshop vermitteln sie in entspannter Atmosphäre was es tatsächlich bedeutet als Freelancer zu leben und zu arbeiten, […]

, , ,

Seminar „Dokumentarfilm Praxis“

Standpunkte: Dokumentarfilm Praxis Werkstattgespräch mit Marvin Hesse Glück ist, was passiert, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft. Seneca Termin: Samstag, 12. Januar 2019 Zeit: 12 – 19Uhr Seminarteilnahme (incl. Kino-Ticket): 50€, für Filmhaus-Mitglieder 25€ Anmeldung: erber@filmhaus-bielefeld.de Marvin Hesse startet das Werkstattgespräch um 12Uhr im Lichtwerk, mit der Präsentation seines letzten Films „EVERYONE IN HAWAII HAS A […]

, , ,

Filmhaus leuchtet! Kurzfilme Open Air am Filmhaus

Am Samstag, dem 18. August 2018, lädt das Filmhaus Bielefeld zu einem Abend mit eigenen Filmproduktionen.  Der Innenhof beim Filmhaus wird dann in einen großen Kinosaal verwandelt und die weiße Hauswand dient als riesige Projektionsfläche. Auf dem Programm stehen Kurzfilme, die im Rahmen des jährlich veranstalteten Kurzfilmworkshops „Digital Cinema“ des Filmhauses entstanden. Inhaltlich reicht die […]

, , ,

Kinder- und Jugendfilm-Wettbewerb 2018

Das war die heldenhafte Premiere 2018!!! Wie wir es uns erhofft hatten, haben sich zur diesjährigen Premiere ganz viele Heldinnen und Helden aufgemacht, um ihre eingereichten Filme zum Thema „Heldenhaft“ endlich auf der großen Leinwand sehen zu können. In zwei Sälen im Lichtwerkkino liefen insgesamt 15 Film von über 110 jungen Filmemacherinnen und Filmemachern. Der […]

Im Verleih Panasonic AG-UX180 4K Kamera

Der Camcorder AG-UX180 ist das UX-Premiummodell mit professionellen Funktionen und den Spezifikationen für High-End-Anwender. Dieses Modell verfügt über ein neu konzipiertes kompaktes Objektivsystem mit 24-mm-Weitwinkel und 20-fach optischem Zoom sowie über einen hochempfindlichen 1-Typ-MOS-Sensor (effektive Größe). Die Henkelkamera hat einen Audiobereich mit XLR Eingängen sowie 3G-SDI/HDMI-Ausgänge und integriertem ND-Filter. Das Modell eignet sich durch die […]

,

Trailer Bilderbeben 2018: Verschwörung

Hier nun endlich der Trailer zum Kurzfilmwettbewerb 2018 „Verschwörung“ Das Filmhaus Bielefeld bedankt sich bei allen Mitwirkenden am Trailer „Verschwörung“, die sich ehrenamtlich und professionell im Filmteam engagiert haben. Besonderer Dank gilt den Schauspielern Dotan Babajide, Rafael Addo und Marvin Schäfer, die einen unglaublich guten Job gemacht haben.

,

Nachtansichten 2018 – Annie Fischer

Annie Fischer ist eine Künstlerin aus Marienloh bei Paderborn. Sie ist gelernte Bildweberin und hat textile Formgebung in Dänemark studiert. Zentral in ihren Arbeiten ist jegliche Art des Fadens, wobei sie sich mehr und mehr vom Webstuhl und dem klassischen Handwerk entfernt hat. Ein Film von Lukas Hielscher zu den Nachtansichten 2018 Credits: Künstlerin: Annie […]

, ,

Berufsfelder Film: Ziele, Arbeitsschritte und Effekte des Workshops Digital Cinema

Der Workshop richtet sich an filminteressierte Anfänger und Fortgeschrittene, Filmstudenten, Kräfte aus der Filmwirtschaft Lernziele: 1.    Kennenlernen und Vertiefen von Grundbegriffen der Filmsprache 2.    Stoffentwicklung/Dramaturgie/Drehbucharbeit 3.    Bildgestaltung – filmische Auflösung 4.    Kennenlernen der verschiedenen Departments der Filmproduktion 5.    Beherrschung von Fertigkeiten im Umgang mit a)    Kamera- und Aufzeichnungstechnik (Digital Imaging) b)    Tontechnik (Aufzeichnungsgeräte, Mikrofoncharakteristiken c)    […]

, ,

Berufsfelder Film: Das Konzept des Kurzfilmworkshops Digital Cinema

Das Filmhaus Bielefeld bietet mit dem Workshop „Berufsfelder Film“ in der Region Ostwestfalen-Lippe die Chance zur Orientierung und Qualifizierung im Bereich Filmproduktion. Filminteressierte und Filmschaffende erhalten die einmalige Möglichkeit, die verschiedenen Tätigkeitsbereiche einer Filmproduktion kennenzulernen und sich in ihnen zu erproben. Die Absolventen erhöhen ihre Chancen bei der Bewerbung für ein einschlägiges Studium und empfehlen […]

,

Nachtansichten 2018 – Portrait: Andreas Kaling

Andreas Kaling spielt vornehmlich Basssaxophon, er ist Saxophonlehrer und freier Musiker. Andreas Kaling schätzt die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern, spielt in diversen Projekten u.a. dem Saxophonduo „Leptophonics“ (mit Andreas Gummersbach) oder „Deep Schrott“ (Basssaxophonquartett). Ein Film von Aisha Stief und Jan Luaks Fründ, entstanden im Rahmen der Nachtansichten 2018