Wir wollen mit euch flimmmern!
Flimmern bietet den Filmhausmitgliedern ein offenes Forum, sich bei regelmäßigen Treffen über eigene Ideen und Themen rund um das bewegte Bild auszutauschen.

Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 18:00 im Filmhaus.

mehr...

Flimmern heißt:
– Projekte präsentieren.
– Drehbücher diskutieren.
– Technik testen.
– Filme filetieren.

Ihr habt zum Beispiel eine Drehbuchskizze, ein Storyboard oder ein anderes Projektfragment in der Schublade, das ihr schon immer mal angehen wolltet? Dann bringt es einfach mit und stellt es zur Diskussion. Oder wenn es einen Film oder eine bestimmte Szene gibt, die du gerne mit Gleichgesinnten teilen und analysieren möchtest, haben wir die Möglichkeit dieses im Flimmerkino in gemütlicher Atmosphäre zu tun. Kurzum: alles was filmrelevant ist, gehört hierher. Das kann von technische Ideen oder Fragestellungen bis zu Diskussionen um aktuelle Entwicklungen oder längst vergessene Genres wirklich alles sein.

Und genau das machen wir ab jetzt jeden letzten Donnerstag im Monat ab 18:00 mit euch im Filmhaus.

Wir planen für jedes Treffen ein grobes Programm oder einen Themenschwerpunkt. Wenn du eine Idee, einen Wunsch oder eine Anregung hast, teile sie bitte bis zu einer Woche vorm nächsten Treffen über folgenden Mailadresse mit:

flimmern@filmhaus-bielefeld.de

Wir freuen uns auf euch!
Die Flimmerer