Beiträge

„Spezial-Filme“ nannte die Filmgruppe „Alte Kinder“ um Matthias Müller und Christiane Heuwinkel das Festival experimenteller Filme, das im Lichtwerk vom 11. bis 17. Dezember 1989 aufgeführt wurde.

Gezeigt wurden u.a. der Sampler „S’Pool. The Filmer’s Almanac 1988“, Mara Matuschkas „Loading Ludwig“, Filme des Wiener Aktionismus unter dem Titel „Ich hack Dir den Schädel im Hausflur ab“, Filme von Fischli & Weiss, Nordholt/Steingrobe und George Kuchar, Filme von Ron Rice und Ken Jacobs unter dem Titel „My Hair Has Turned To Sauerkraut“, Filme von Derek Jarman, Claudia Schillinger, Caspar Stracke, Monika Treut u.v.a.

Spezial-Filme Programm 1989

Spezial-Filme Programm 1989

Spezial Filme Plakat 1989

Die Filmgruppe „Alte Kinder zeigte zu ihrem zweiten Geburtstag Super-8 Filme im Filmhaus-Kino „Lichtwerk“.

Vom 22.4. bis 25.4.1987 liefen in 6 Programmen insgesamt 34 Filme der Bielefelder Künstler. In der Gruppe hatten sich Udo Penner, Matthias Müller, Christiane Heuwinkel, Thomas Fechner, Maija-Lene Rettig, Thomas Lauks, Ralph Dalibor und Steffi Krack. Zum Abschluss gab es ein Liveprogramm mit den Akustischen Keulen feat. Dirk Schäfer, Belinda Panty und den Ewigen Elfen.